Neue Mitarbeiter: Dr. Stephan Mennicke

Aus International Center for Computational Logic
Wechseln zu:Navigation, Suche
Neuigkeit aus der Forschungsgruppe Knowledge-Based Systems vom 1. Mai 2020

Neue Mitarbeiter: Dr. Stephan Mennicke

300px-Stephan mennicke.jpg
Dr. Stephan Mennicke ist seit Mai 2020 neues Mitglied der Gruppe für Wissensbasierte Systeme. Er wird als Postdoktorand mit der Gruppe von Prof. Markus Krötzsch forschen. Viel Erfolg, Stephan!


Vor seiner Zeit an der TU Dresden wurde Stephan an der TU Braunschweig promoviert. Dort war er ebenfalls als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig. Seine Arbeit deckt Nichtstandardsemantiken von Graphanfragesprachen ab.